Hodenkrebs ?

Operation, Doppelbiopsie
Gast5

Hodenkrebs ?

Beitragvon Gast5 » 13.08.2006, 02:52

hab seit einer woche eine anschwellung am rechten hoden bemerkt.
nun hab mich abgetastet, aber mir scheint eher, dass die schwllung am samenleiter liegt oder nahe des nebenhodens. der hoden selber scheint mir ganz normal zu sein. doch leider ist das mit leichten schmerzen verbunden, welche nicht konstant sind und teils wieder weggehn?
was könnte das sein, hodenkrebs? ich zieh grad in erwägung einen termin beim urologen zu machen. bitte um meiungen

Zurück zu „Diagnoseverfahren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast