Studie Uni Wien: Krebsvorstellung & -bewältig

Studien, Veröffentlichungen, medizinisch und nicht-medizinisch
Benutzeravatar
Marcus Döring
Beiträge: 203
Registriert: 09.03.2004, 09:55
Wohnort: Neuss, Deutschland
Kontaktdaten:

Macht mit! Studie Uni Wien: Krebsvorstellung & -bewältig

Beitragvon Marcus Döring » 29.11.2007, 10:58

Hallo,

anbei ein sehr interessanter Link auf die

Studie zu subjektiven Vorstellungen über die eigene Krebserkrankung und deren Bewältigung

http://www.unet.univie.ac.at/~a0007799/php/

Jede Teilnahme hilft sicherlich, das Thema weiter zu verstehen. Zudem können Julia Setz & Dorothea König sicherlich bei vielen Teilnehmern bessere Ergebnisse erarbeiten.

>>>> Die psychologische Fakultät der Universität bittet um Ihre Mithilfe. Die im folgenden Link abrufbare Onlinestudie mit dem Thema "Subjektive Krankheitstheorien, Krankheitsbewältigung und Lebensqualität bei Krebskranken Patienten" untersucht die mit Krebs im Zusammenhang stehenden Vorstellungen über die Erkrankung & Lebensqualität der Betroffenen, sowie den Stellenwert der Onlineunterstützung als Bewältigungsform.

Hier gehts zur Studie:
http://www.unet.univie.ac.at/~a0007799/php/

Vielen Dank für Ihre Mithilfe, Sie leisten damit einen bedeutsamen Beitrag zur Erforschung jener Denkprozesse, die im Zusammenhang mit körperlichen Erkrankungen auftreten können.
Ihre Daten unterliegen selbstverständlich strengster Anonymität. <<<<

VG,
Marcus

Zurück zu „aktuelle Forschung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast