Früherkennung

erste Fragen, Diskussionen von Mensch zu Mensch, Hilfegesuche, alles, das nicht in andere Kategorien paßt
Forumsregeln
Bitte lest und beachtet die FORUMSREGELN! - Zum Posten müsst Ihr registriert sein. Zudem gilt: Bitte im Zweifelsfall immer Euren ARZT konsultieren!
Gast

Früherkennung

Beitragvon Gast » 02.04.2007, 10:55

Hallo,
habe an einem Hoden eine Vergrößerung festgestellt, ein etwa erbsengroßer Knubbel, der relativ weich ist. Mit 12 (bin nun 25) hatte ich aufgrund eines Tritts eines Klassenkameraden eine Nebenhodenentzündung und an genau dieser Stelle des Hodens bildete sich eine kleine Blase, die laut Urologen (Ultraschall) mit Samenflüssigkeit gefüllt sei.
Nun ist mir in letzter Zeit die Vergrößerung mehr und mehr aufgefallen und ich habe heute einen Termin gemacht, der allerdings erst in 16 Tagen ist. Ist das noch ok, oder gilt bei Füherkennung, dass jede Stunde zählt? Sollte ich versuchen, schneller einen Termin zu bekommen?

Zurück zu „offene Diskussionen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast