Ich brauch Eure Hilfe...

erste Fragen, Diskussionen von Mensch zu Mensch, Hilfegesuche, alles, das nicht in andere Kategorien paßt
Forumsregeln
Bitte lest und beachtet die FORUMSREGELN! - Zum Posten müsst Ihr registriert sein. Zudem gilt: Bitte im Zweifelsfall immer Euren ARZT konsultieren!
Gast

Ich brauch Eure Hilfe...

Beitragvon Gast » 27.03.2006, 04:34

Hallo, nachdem ich das Internet schon durchforstet habe und noch nicht genug Informationen habe, fand ich Euer Forum. Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen!?

Es handelt sich um meinen Freund. Ich habe schon vor einiger Zeit einen "knuddel" entdeck. Man kann ihn aber auch von außen sehen. Ähnelt etwas einer Blase. Und ich weiss nicht ob das jetzt auch ein Tumor sein kann. Da immer vom ertasten und eher im innern geredet wird.#

Ich habe auch schon mit meinem Freund darüber gesprochen. Doch er weicht mir aus und meint es sei nichts schlimmes. Das macht mich ganz irre. Denn wenn er nur Angst hat, will ich versuchen ihn zum Arzt zu drängen (er geht allg. ungern zum Arzt).

Ihr kennt Euch vielleicht etwas besser aus. Wie dringlich das ist. oder was es vielleicht noch sein kann. DANKE!

Gast

Beitragvon Gast » 27.03.2006, 04:48

Wollte eigentlich Editieren, geht hier aber nicht, sicher weil ich nicht angemeldet bin ;)

Ich wollte nur noch sagen das ein "knubbel" gemeint ist. Und er ist etwas weisslich. Wie eine Blase halt.

So ich muss jetzt ins Bett. Würde mich freuen wenn Ihr mir helft!!!

Gast

Beitragvon Gast » 30.03.2006, 04:06

Warum kann mir denn keine helfen? Mach mir sorgen :(

reddy
Beiträge: 7
Registriert: 02.11.2005, 22:51

Beitragvon reddy » 28.05.2006, 02:19

solltest deinem Freund schon dazu drängen den Arzt aufzusuchen

seine Gesundheit sollte ihm wichtig sein !!

Gast

Beitragvon Gast » 28.05.2006, 07:36

Also,wo genau hast Du den den Knubbel ertastret? Das wäre wichtig.
Wenn es außen irgendwo ist und weißlich denke ich nicht daß es etwas ernstes ist.Schon gar kein Krebs.Aber im Zweifel soll er halt zum Uro gehen...

Gast

Beitragvon Gast » 29.05.2006, 00:36

ich würd auch bezweifeln dasses krebs is wenns außen is (scheint ja außen zu sein wenn du sagts es is weißlich). aber wie schon gesagt würde, auf jeden fall zum arzt gehen. is eigtl. immer das gleiche prozedere dort: ertasten (da meistens schon vorahnung ob krebs oder nicht), dann ultraschall, dann blutabnehmen. alles in allem vielleicht ne halbe std.


Zurück zu „offene Diskussionen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast