Stecknadelgroßes "ding"!??!

erste Fragen, Diskussionen von Mensch zu Mensch, Hilfegesuche, alles, das nicht in andere Kategorien paßt
Forumsregeln
Bitte lest und beachtet die FORUMSREGELN! - Zum Posten müsst Ihr registriert sein. Zudem gilt: Bitte im Zweifelsfall immer Euren ARZT konsultieren!
Gast

Stecknadelgroßes "ding"!??!

Beitragvon Gast » 05.03.2006, 21:30

seit kurzem tut mein rechter hoden auch weh. als ich vor etwa drei jahren bei der musterung war, wurde mir gesagt, dass da was ist(zyste).
da ich jetzt wieder leichte schmerzen habe, habe ich etwas schiss, dass da doch was schlimmeres ist!
naja heute wollt ich zum urologen und leider hatte der zu(musste mich üerbwinden).
ich denke ich werde am Montag nochmal hingehen, mit der hoffnung, dass das nicts schlimmes ist!!!!

Gast

Beitragvon Gast » 07.03.2006, 17:42

hi
also bei mir tat der rechte hoden zimlich weh und war stark geschwollen.
es kann sein das du nur eine vorübergehende enzündung hast und das bald wider normal ist.
falls du doch krebs hast musst du keine angst haben. bei mir wars so: ich ging am montag ins spital hatte am dienstag die op schaute noch 3 tage fernsehn im spital und ging am sonntag wider nachhause das wars auch schon.
also wirklich keine angst haben. im schlimmsten fall musst du vileicht eine chemotherapie machen die ist ziemlich scheisse und dauert lange aber auch das geht vorbei. bei mir ging alles in allem vom 1.8.2005 - 19.10.2005
viel glück und alles gute


Zurück zu „offene Diskussionen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast