Sehr dringende Frage !!!!!

erste Fragen, Diskussionen von Mensch zu Mensch, Hilfegesuche, alles, das nicht in andere Kategorien paßt
Forumsregeln
Bitte lest und beachtet die FORUMSREGELN! - Zum Posten müsst Ihr registriert sein. Zudem gilt: Bitte im Zweifelsfall immer Euren ARZT konsultieren!
gast

Sehr dringende Frage !!!!!

Beitragvon gast » 08.10.2005, 01:59

Hi,
ich hatte bzw. hab seit ein paar Tagen schmerzen am Hoden.Jedoch nicht direkt an einer der beiden Hoden sondern oberhalb ich glaube an der Samenleiter!! Kann das Hodenkrebs sein???
Wenn ich dort ein bisschen drücke dann tut das ziemlich weh und der immerwiederkommende schmerz geht auch von da aus.Aber trotzdem kommt mir das immer irgendwie vor mir würde der hoden wehtun obwohl, wenn ich den hoden berühre es kein bisschen wehtut und beide relativ weich und nicht hart sind!

hoffe auf antwort

gAsT

Beitragvon gAsT » 11.10.2005, 00:23

geht mir seit ein paar tagen genau so!!!!! HILFE!!!!!!!

Gast

Beitragvon Gast » 11.10.2005, 12:28

leute geht zum arzt, ich war heut morgen auch beim urologen weil ich öfter einen ziehenden schmerz im rechten hoden hatte, innerhalb von ein paar minuten konnte er krebs aufjedenfall definitiv ausschliessen bei mir, ich musste urin abgeben und muss noch zur blutuntersuchung.
das ganze dauert ein paar minuten, überwindet euch und geht zum urologen, dann müsst ihr euch nicht weiter verrückt machen.

Gast

Beitragvon Gast » 11.10.2005, 22:32

da kann ich mich nur anschließen. Dachte ich hätte krebs war aber nur ne zyste.
Und wenns was schlimmes ist, machts warten nur noch schlimmer

Gast

Beitragvon Gast » 14.10.2005, 16:38

Ich hab am Hoden gefühlt und oberhalb (nich am) des Hodens is ein kleiner harter "ball" zumindest so fühlrt sich das an.
Wehtun tut es kein bisschen und naja es hat ers vor ein paar tagen wehgetan jeztzt nicht.
Kann das ne Zyste sein oder is das Krebs??

Gast

Beitragvon Gast » 15.10.2005, 15:46

das kann man nur mit Ultraschall rausfinden.
Ich bin damals zuerst zum hausarzt, der hat abgetastet und gesagt es wär zu 90% ne Zyste, er könne das aber nicht sicher sagen weil man das nur mit einem speziellen ultraschall kopf rausfinden kann, den meist nur urologen haben.
Zum Glück hatte er Recht.
Wenn das was du spürst nicht aus der Hode rauskommt, sondern am samenleiter ist, kann es wahrscheinlich eine zyste sein.
Deshalb musst du aber trotzdem zum urologe, weil auch ne Zyste irgendwann mal entarten kann, aber der Urologe kann dir das alles besser erklären als ich.

Gast

Beitragvon Gast » 07.11.2006, 16:07

Anonymous hat geschrieben:das kann man nur mit Ultraschall rausfinden.
Ich bin damals zuerst zum hausarzt, der hat abgetastet und gesagt es wär zu 90% ne Zyste, er könne das aber nicht sicher sagen weil man das nur mit einem speziellen ultraschall kopf rausfinden kann, den meist nur urologen haben.
Zum Glück hatte er Recht.
Wenn das was du spürst nicht aus der Hode rauskommt, sondern am samenleiter ist, kann es wahrscheinlich eine zyste sein.
Deshalb musst du aber trotzdem zum urologe, weil auch ne Zyste irgendwann mal entarten kann, aber der Urologe kann dir das alles besser erklären als ich.


Zurück zu „offene Diskussionen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast