Seite 1 von 1

Hilfeee!!!!

Verfasst: 04.02.2009, 14:29
von Gast
Hallo Leute,
und zwar habe ich November-Dezember feststellen müssen,

dass mein rechter Hoden ("ei") ca. 2-3 fach so groß ist wie mein

linker Hoden("ei"). Wenn man ihn berührt ist er hart und

schmerzen tut es nicht wirklich.

Nun wollt ich fragen ob mir einer sagen kann ob es sich

hier um Hoden krebs handeln kann oder um Hydrozele (Wasserbruch?)?!

Ich werde morgen zum Arzt gehen aber ich wollte mal hören

was auf mich zukommen kann oder ob ich mich schon

auf den Hoden krebs vorbereiten kann?

Ps.: Vor ca. 2 Jahren hatte mir mein Hausarzt gesagt das ich eine

Krampfader im Hodensack haben, aber habe mich denn nicht mehr drum

gekümmert. :-(

Bin 19 Jahre alt

Ich hoffe um schnelle und hilfreiche Antwort!!

hab jetzt schon richtig angst :*(