Die Suche ergab 85 Treffer

von Marcus Döring
17.11.2004, 18:54
Forum: offene Diskussionen
Thema: Hallo zusammen bin neu hier und hatte ne Hoden OP - Krebs
Antworten: 13
Zugriffe: 9289

Alles Gute!

Hi Marco, auch von meiner Seite alles Gute... Zum Thema "Zentraler Venenkatheter" kannste mal hier gucken: http://www.doerings.net/en/testicular-cancer/see/pictures.html Thema "Port" solltest Du mit Deinen Ärzten auf jeden Fall ansprechen. Ist eine Alternative zum Legen und Ziehen der ZVKs, das ich ...
von Marcus Döring
07.10.2004, 11:03
Forum: offene Diskussionen
Thema: Wie kann ich meinem Schatz jetzt helfen?
Antworten: 1
Zugriffe: 3037

Hallo Anna, Ich habe schlimme Angst ihn zu verlieren. Er selbst hat die ganze Situation glaube ich noch gar nicht richtig verstanden oder will es auch gar nicht verstehen. Ich möchte so gern stark für ihn sein und kann es doch nicht. Ich erwische mich immer wieder, wie ich heulend im Bad verschwinde...
von Marcus Döring
05.10.2004, 06:09
Forum: offene Diskussionen
Thema: Ich bin total fertig
Antworten: 5
Zugriffe: 5114

Re: da bin ich wieder

Hi [Gast], hier bin ich mal wieder... frisch aus dem Krankenhaus zurück, wo ich 8 Tage gelegen habe... [Teratom] Schön, daß Du schon wieder zuhause bist und am PC sitzen (stehen?) kannst! Aber auch schade, daß sich Dein Verdacht bewahrheitet hat und Du jetzt zu unserem Club gehörst. Als Tip: Halte D...
von Marcus Döring
24.09.2004, 19:12
Forum: Nachsorge
Thema: Wielange?
Antworten: 2
Zugriffe: 9280

10 Jahre

Hallo funkenstein, die Leitlinien gehen davon aus, daß zwar die Art der Nachsorgeuntersuchungen (Marker, Sono, CT, Röntgen, etc.) je nach Typ (Seminom, Nicht-Seminom) und Stadium varrieren, die Dauer allerdings auf 10 Jahre mindestens ausgelegt ist: Die Nachsorgeuntersuchungen sind – mit Ausnahme de...
von Marcus Döring
23.09.2004, 20:40
Forum: offene Diskussionen
Thema: Ich bin total fertig
Antworten: 5
Zugriffe: 5114

puh

Hallo [Gast], das hört sich jetzt zwar dumm an, und ist auch ganz bestimmt nicht meine grösste Sorge, nur ich bin halt fast 19: ich kann doch nicht noch ein Jahr wiederholen !! Nee, dumm hört sich das ganz bestimmt nicht an! Ist doch völlig nachvollziehbar, daß Du Dir um Deine Zukunft Gedanken machs...
von Marcus Döring
22.09.2004, 12:11
Forum: Behandlungsmöglichkeiten
Thema: Zeugungsfähig
Antworten: 3
Zugriffe: 10023

siehe auch hier

Hallo Sven, ergänzend zu Ollis Worten: Auch das Tumorzentrum Berlin bspw. bestätigt, daß es zu einer Einschränkung der Zeugungsfähigkeit kommen kann und empfiehlt, über eine Kryokonservierung nachzudenken. 3.9 Wird die Zeugungsfähigkeit durch die Behandlung beeinträchtigt? Häufig besteht bei Patient...
von Marcus Döring
22.09.2004, 11:59
Forum: offene Diskussionen
Thema: wie fühlt sich ein knoten an?
Antworten: 1
Zugriffe: 15032

siehe hier

Hallo Gast,

lies am besten mal diesen Thread hier:

http://www.forum-hodenkrebs.de/viewtopic.php?t=52

Alles Gute!

Mit freundlichem Gruß,
Marcus
von Marcus Döring
19.09.2004, 12:57
Forum: Soziales
Thema: Schwerbehinderung
Antworten: 8
Zugriffe: 19103

persönlich keine negativen Erfahrungen

Hallo Robin, hast du auch schon was von negativ-erfahrungen mit dem ausweis gehört, sprich bei einstellungsgesprächen absage deshalb oder ähnliches? Am eigenen Leibe definitv nichts negatives erlebt, sondern eher Aufmunterung erhalten für den offenen, öffentlichen und aktiven Umgang mit der Schwerbe...
von Marcus Döring
10.09.2004, 15:41
Forum: Behandlungsmöglichkeiten
Thema: Nebenwirkungen von Lymphknotenentnahme
Antworten: 2
Zugriffe: 6929

Auf jeden Fall Kryokonservierung!!!

Hallo Gast, na, das ist mal ein interessanter Ansatz der Ärzte: Es von vorneherein Euch zu überlassen. Im Endeffekt ist es wohl immer der Patient, der die Entscheidung trifft, aber doch hoffentlich in enger Abstimmung und Beratung mit den behandelnden Ärzten...! Daher würde ich an Eurer Stelle hier ...
von Marcus Döring
17.08.2004, 18:43
Forum: offene Diskussionen
Thema: Knoten?
Antworten: 1
Zugriffe: 2525

na aber klaro

Hallo Gast, ich habe - als Privatpatient - die Erfahrung gemacht, daß man genauso gut ins Krankenhaus wie zu einem niedergelassenen Arzt, sprich: Urologen gehen kann. Auch ein Krankenhaus hat ja eine Kassenstation und eine Privatstation, je nachdem wie Du versichert bist. Bei Kasse brauchst Du aber ...
von Marcus Döring
16.08.2004, 11:39
Forum: offene Diskussionen
Thema: hodenkrebs mit 11 geht das??
Antworten: 3
Zugriffe: 3253

Kann Dich gut verstehen...

Hallo h$, zuerst mal: *Wenn* das bei Dir wirklich Hodenkrebs sein sollte, so ist der heute i.d.R. gut durch die Schul- und ergänzend durch erweiterte Heilmethoden behandelbar. Einer meiner Docs hat mal gesagt: "Wenn ich an Krebs erkranken müßte, ich würde Hodenkrebs wählen!" (Schöne Grüße, Dr. B.!) ...
von Marcus Döring
16.08.2004, 11:23
Forum: Soziales
Thema: Schwerbehinderung
Antworten: 1
Zugriffe: 8447

unterschiedlich...

Hallo Gast, den Antrag auf Schwerbehinderung stellst Du bei Deinem zuständigen Versorgungsamt. Die prüfen dann, ob die Voraussetzungen und Einschränkungen auch heute und in der Zukunft noch vorliegen. Bei mir war es so, daß ich den Antrag anderthalb Jahre nach Feststellen des Tumors - also sogar lan...
von Marcus Döring
01.07.2004, 16:20
Forum: Soziales
Thema: Schwerbehinderung
Antworten: 8
Zugriffe: 19103

GdB

Hallo Gast, sorry für die späte Antwort. Bin ob der aktuellen Reha im Zshg. mit der Lungen-OP erst jetzt dazu gekommen, mal wieder Emails zu checken. Ein Gast hat folgendes geschrieben: Ich hatte vor circa einem Monat eine rechtsseitige Lymphknoten Entfernung in Folge eines Hodenkarzinoms (Terato-un...
von Marcus Döring
01.07.2004, 16:03
Forum: Gästebuch und Kommentare zum Forum
Thema: zu wenig
Antworten: 2
Zugriffe: 8361

Danke

Hi Al, danke für die Blumen! :D Hat mich auch immer genervt, daß es nur das amerikanische TCRC und dessen Mailinglisten gab. Die Mädels mit ihren Brüsten und deren Erkrankungen waren da immer schneller... Hier im Forum tröpfelt's zwar momentan noch ein bißchen, aber die Zugriffsstatistiken zeigen zu...
von Marcus Döring
23.06.2004, 15:56
Forum: offene Diskussionen
Thema: Wie fühlt sich der Schmerz oder das Ziehen im Hoden an??
Antworten: 3
Zugriffe: 4853

Wo Schmerzen?

Hallo Gast, bei mir war der vergrößerte Hoden bis zuletzt schmerzfrei. Im Nachhinein weiß ich, daß die dumpfen Schmerzen, die ich im unteren Rückenbereich hatte, nicht von Verheben oder Verlegen, sondern von den Metastasen kamen, die sich bei mir gebildet hatten. Die Schmerzen waren nicht stechend, ...

Zur erweiterten Suche